Die gespaltene Republik - Bedroht Rechtspopulismus den Zusammenhalt?

Live-Übertragung aus der vhs Eschweiler („Smart Democracy“)
Unsere Gesellschaft driftet gefühlt auseinander. Vor allem bei den Themen Migration und Integration verhärten sich die gegensätzlichen Standpunkte. Es mehren sich Angriffe auf unser demokratisches System, auf die öffentlich-rechtlichen Medien und auf die Vielfalt als Grundlage unseres Zusammenlebens. Die Erfolge populistischer Parteien können dabei als Sehnsucht nach einfachen Wahrheiten gesehen werden. Die Veranstaltung beleuchtet zentrale Fragen des Zusammenlebens und der Entstehung von Rechtspopulismus.
Referent: Richard Gebhardt

„Beim Live-Webinar kommen Sie in die Volkshochschule und schauen sich eine Veranstaltung mit Fachleuten als Live-Übertragung an. Über eine Online-Plattform reichen wir Ihre Fragen an die ExpertInnen weiter. Nach Ende der Übertragung gibt es bei uns vor Ort Gelegenheit, weiter zu diskutieren.“
Hinweis: Diese Veranstaltung findet als Präsenzveranstaltung statt.

Um Voranmeldung wird gebeten. Bezahlung an der Abendkasse.


1 Abend, 21.11.2019,
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)

10202-192

Gebühr:
5,00

Belegung:
 
  1. Volkshochschule der Stadt Wangen im Allgäu

    Zunfthausgasse 4
    88239 Wangen im Allgäu

    Tel.: 07522 74242
    Fax: 07522 74243
    vhs@wangen.de
    http://www.vhs-wangen.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Übersicht Kursräume (ca. 660 KB)