INFO: Teilschließung der vhs im November

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Kursen und Angeboten der vhs Wangen,


am 1. November 2020 hat die Landesregierung die Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) beschlossen.

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Auf dieser Grundlage können folgende Kurse nicht mehr stattfinden:

- Jegliche Bewegungs-, Sport- und Entspannungskurse
- Tanzunterricht, -Proben und - Aufführungen (Ballett, Stepptanz, Orientalischer Tanz, etc.)
- Schwimm- und Bewegungsangebote der Volkshochschulen im Wasser
- Kulturveranstaltungen (Führungen, Konzerte, Theater, Studienfahrten)
- Koch- und Backkurse
- Musik-, Gesangs- und Stimmbildungskurse>>

Ab sofort gilt zusätzlich zu dem im Hygienekonzept dargestellten Maßnahmen in allen Kursen auch im Unterrichtsraum eine permanente Maskenpflicht.

Folgende Kurse laufen unter strenger Einhaltung des Hygienekonzeptes und der Maskenpflicht weiter:
- Integrationskurse
- Fremdsprachenkurse
- Persönlichkeitsbildung
- Kunst-, Handwerks- und Malkurse
- PC- und Smartphone-Kurse
- Online-Kurse

Wir wünschen Ihnen einen lehrreichen und sicheren Unterrichtsbesuch und bitte um Verständnis.

Ihre vhs Wangen im Allgäu
 
  1. Volkshochschule der Stadt Wangen im Allgäu

    Zunfthausgasse 4
    88239 Wangen im Allgäu

    Tel.: 07522 74242
    Fax: 07522 74243
    vhs@wangen.de
    http://www.vhs-wangen.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum